Ayala Shoshana Guy

EN

Ayala Shoshana Guy was born in 1992, Jerusalem.
She received her BFA from Bezalel Academy for Arts and Design, Jerusalem, in 2017.
She participated in the Postgraduate program for Media Arts (Meisterschüler), at the Expanded Cinema Class of Prof. Clemens von Wedemeyer, Academy of Visual Arts, Leipzig, and graduated in 2021.

Between 2018 - 2021 she received the DAAD (German Academic Exchange Service), Study Scholarship for Foreign Graduates in the field of Arts. For her graduation work, the experimental animation film "I Will take your Shadow", she received the Jewish Film Institute San Francisco completion grant, and won the Meisterschüler*innen-Preis der G2 Kunsthalle, 2021.

These days Ayala lives and works in Passau and in Leipzig, Germany. Her artistic work revolves around the topics of loss, memory and body.
She creates in the fields of experimental animation and print making.

For a full CV and bio, please write directly to Ayala


DE

Ayala Shoshana Guy wurde 1992 in Jerusalem geboren.
Sie erhielt ihren BFA von der Bezalel Academy for Arts and Design, Jerusalem, im Jahr 2017.
Sie nahm am Postgraduiertenprogramm für Medienkunst (Meisterschüler) an der Expanded Cinema Class von Prof. Clemens von Wedemeyer, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, teil und schloss 2021 ab.

Von 2018 - 2021 erhielt sie das DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst), Studienstipendium für ausländische Absolventen im Fachbereich Kunst. Für ihre Abschlussarbeit, den experimentellen Animationsfilm "I Will take your Shadow", erhielt sie das Abschlussstipendium des Jewish Film Institute San Francisco und gewann den Meisterschüler*innen-Preis der G2 Kunsthalle, 2021.

Heute lebt und arbeitet Ayala in Passau und in Leipzig, Deutschland. Ihre künstlerische Arbeit dreht sich um die Themen Verlust, Erinnerung und Körper.
Sie arbeitet in den Bereichen experimentelle Animation und Drucktechniken.

Für einen vollständigen Lebenslauf und Bio, schreiben Sie bitte direkt an Ayala